Region

Wenn Sie durch die Hoteltüren hinaustreten, erwarten Sie beeindruckende Sehenswürdigkeiten und Naturschauspiele. Das Cliff Hotel Rügen - Resort & SPA befindet sich in einem Biosphärenreservat direkt am Strand in der Region Mönchgut, die zum Wandern einlädt.

Haben Sie schon vom Königsstuhl und der Kreideküste gehört? Vom kleinsten Nationalpark Deutschlands? Oder Kap Arkona, dem nördlichsten Punkt der Insel mit einer slawischen Burg und Schinkels Leuchtturm? Wenn Sie Rügen-Kenner werden wollen, haben Sie es wahrlich nicht leicht!

Kulturunentschlossene sind herzlich eingeladen, Putbus im Süden der Insel zu besuchen mit Theater, Circus und Park. Sie sind im Urlaub, wann haben Sie das letzte Mal ein Schauspiel gesehen, Kabarett, Operette, mögen Ihre Kleinen Kindertheater?

Fischerromantik und reges Treiben erwartet Sie im Stadthafen Sassnitz, hier können Sie was erleben! Naturfreunde brauchen auf Rügen eigentlich gar nichts tun, genießen Sie einfach die vielen Möglichkeiten zum Wandern oder lassen Sie Ihre Schritte vom Anblick der imposanten Alleenstraßen lenken. Aber vergessen Sie nicht, sich über die Schwedenstrasse zu informieren, die eine spannende Geschichte über die 180 Jahre Herrschaft der Schweden über Rügen erzählt.

Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern sind ein absolutes Muss für Musikliebhaber, auf dem Programm stehen Orgelkonzerte in Dorfkirchen, Sinfoniekonzerte in Scheunen und Musikfeste in Schlossanlagen oder Gutsparks.

Lassen Sie sich zu den Störtebeker Festspielen einladen ... einem Spektakel um die Geschichte des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker. Nach einem erlebnisreichen Tag auf der Insel Rügen brauchen Sie eigentlich nur noch in Ihr Bett zu sinken und den Picknickkorb an der Rezeption zu bestellen. Für einen weiteren Tag am Strand, unter blauem Himmel mit Blick auf das Meer ...